"... ein Architekt sei gewissermaßen ein Verstärker. Jemand, der Gefühle oder Empfindungen einfängt und sich fragt: "Was kann ich daraus machen?" Sobald dieses Gefühl einmal für mich selbst genügend stark ist, fixiere ich mich darauf und verstärke es, damit niemand mehr daran vorbeikommt..."

Jean Nouvel, 1998

Es handelt sich bei diesen Projekten um Übungen zur Vertiefung von Entwurfstechniken und -methoden des Studienfachs Entwerfen in Verbindung mit den Fachgebieten Konstruktion, Gebäudekunde und Städtebau.

KOMPOSITION
formZ Joint Study Award

Stehgreifentwurf von
Lena Schmied, Jurek Sehrt, Marko Meinicke

WS 1998 / 99

GUCKKASTEN

Stehgreifentwurf von
Lena Schmied, Jurek Sehrt, Marko Meinicke

WS 1998 / 99

PRESSECLUB

Neubau eines Büro- und Geschäftshauses
am S-Bahnhof Friedrichstr. in Berlin Mitte
Marko Meinicke

SS 1999

GRUNDSCHULE
BROMMYSTRASSE

Neubau einer 3,5 zügigen Grundschule
und Sporthalle in Berlin Kreuzberg
Marko Meinicke

SS 2002

WOHNHAUS
SPANDAU

Neubau eines Wohnhauses
in Berlin Spandau
Lena Schmied, Marko Meinicke

SS 1999

zurück zur
ABSCHLUSSARBEIT
Social Bookmark
- W E R B U N G -